• Gannet alleine
    Gannet alleine
    In der Düne.
  • Gannet und Ursi
    Gannet und Ursi
    In der Sahara.
  • Gannet allein
    Gannet allein
    Vor dem Sandsturm.
Team
Unser Gannet und wir.
Kontakt
Schreibt uns doch.
Route
Da fahren wir grad lang.
Unser Gannet und wir.
Schreibt uns doch.
Da fahren wir grad lang.
Alles hat ein Ende

Das war unser Reiseblog und ist jetzt ein Archiv.

 

 

 

 

Aktuelle Beiträge
push-back
0 Kommentare / 0 Stimmen

Irgendwie müssen wir ja unsere nächste Reise finanzieren. Kauft also unseren Ratgeber und finanziert mit. Push Back. Oder wie Sie die Zahnpasta zurück in die Tube bekommen. Wie wir finden, ist es eine ideale Scheisshauslektüre. Oder wahlweise auch für den Nachttisch geeignet. Entstanden ist das Werk in Teilen schon vor unserer Transafrikareise. Fertig gestellt haben […]

0 Kommentare / 0 Stimmen
statistik-2
3 Kommentare / 4 Stimmen

Was macht man denn so in einem Jahr? Hier unsere kleine Statistik, dann kommt etwas Licht ins Dunkel. Die Bankgebühren haben wir wieder weggelassen.  

3 Kommentare / 4 Stimmen
IMG_3766
1 Kommentare / 4 Stimmen

… warn schon richtig weg. Haben uns nicht versteckt. Doch bringen den Dreck. Wir atmen tief ein. Und dann sind wir sicher. Wieder zuhause zu sein. Schön wieder hier zu sein. Jetzt wird erst mal alles richtig gewaschen und dann machen wir eine kleine Statistik. Was auch sein kann: Nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Wir bedanken […]

1 Kommentare / 4 Stimmen

Wir sind in der Schweiz. 14 Monate ohne Busse, vielleicht schaffen wir es ja bis nach Hause!

1 Kommentare / 0 Stimmen

Nach Tornante Nr. 60 des dritten Passes von heute, hätten wir die Scheibenwischer vielleicht besser innen montiert.

0 Kommentare / 1 Stimmen

Beste Frage an einer Grenze: „Are you aware that the next country is SERBIA?“ – „Äähm, yes?“ Wir sehen das Problem nicht, es gab Wein zur Begrüssung.

1 Kommentare / 0 Stimmen
20170407-IMG_5756
0 Kommentare / 1 Stimmen

Es waren zwei Länder und eigentlich zwei Durchfahrten. Aus unterschiedlichen Gründen. Georgien haben wir uns wegen dem schlechten Wetter (und den weiteren Prognosen) beeilt und durch die Türkei wollten wir vor dem Referendum. Naja, schade eigentlich. Insbesondere die kurze Zeit in Georgien haben wir sehr genossen und wir werden wieder hinfahren. So rasch wie möglich, […]

0 Kommentare / 1 Stimmen

Wir sind soeben über den Bosporus gefahren. Zurück in Europa!

2 Kommentare / 0 Stimmen
20170406-IMG_5752
1 Kommentare / 1 Stimmen

Viel wussten wir ja über das Land nicht. Aber man kann Armenien auch ohne dicken Reiseführer und Hotspots geniessen. Wenn denn da die Kälte nicht wäre. Also: Wir über die Grenze, eine Versicherung und überteuertes Bier gekauft und dann ab in die Berge. Und was für welche. Die erste Nacht übernachteten wir in einem Hotel […]

1 Kommentare / 1 Stimmen