Archiv

20161028-img_5381
3 Kommentare / 3 Stimmen

Wir sind wieder in Namibia. Die letzten paar Tage. Was gibt es da schöneres zu tun als die Zeit in der Namib Naukluft zu vertreiben? Nicht viel, was wir noch nicht gesehen haben. Also fuhren wir von Windhoek durch die Naukluft bis nach Walvisbay und von da wieder zurück. Walvisbey war übrigens sehr kalt und […]

3 Kommentare / 3 Stimmen

Aus nach Lüderitz: ein selbst fahrendes Auto wäre toll. Oder ein Backstein und ein Lenkradschloss.

1 Kommentare / 0 Stimmen
20161017-img_5281
2 Kommentare / 1 Stimmen

Es gibt viele Wege Botswana zu verlassen. Wir haben uns für eine Fahrt quer durch die Kalahari entschieden. Was für eine Reise. Es war ordentlich heiss und wir haben entgegen unseren Erwartungen sehr viele Tiere gesehen. Die Fahrt durch die Kalahri haben wir bereits in Maun gebucht. Da bezahlt man den Eintritt inklusive den zwei […]

2 Kommentare / 1 Stimmen

Goodbye Botswana! Zurück in Namibia!

0 Kommentare / 0 Stimmen

Transkalahari: Kann man machen, sollte man auch. Besonders wenn man dem Löwen zusehen will, wie er abends 100m neben dem Camp vorbeigeht.

0 Kommentare / 2 Stimmen

Transkalahari: Kann man machen, muss man aber nicht. Schon gar nicht in einem fahrenden Backofen bei weit über 40 Grad Aussentemperatur.

0 Kommentare / 3 Stimmen
20161007-dscf5267
2 Kommentare / 1 Stimmen

Der Minimus 10: Was soll man zu so einem Schuh gross schreiben? Er trägt jemanden über Felsen auf Bergwanderungen, liegt leicht am Fuss beim Rennen und führt einen durch Afrika. Und dann kommt der Tag, an dem man Abschied nehmen muss. Bei Heiko’s 10er so geschehen in Gweta Botswana. Es ging einfach nicht mehr weiter. Leider. […]

2 Kommentare / 1 Stimmen
20161008-img_3913
4 Kommentare / 2 Stimmen

Manchmal ist die Welt einfach klein. Oder zumindest Afrika. In Maun trafen wir zufällig „Where to next Africa“ oder zumindest Charles und Catherine. Die ursprüngliche Viertruppe aus England war ein paar Monate vor uns unterwegs. Auf dem Weg haben wir von ihnen gehört oder ihre Sticker gesehen. Jetzt reisten wir ein paar Tage gemeinsam durch […]

4 Kommentare / 2 Stimmen
20160808-IMG_3500
3 Kommentare / 3 Stimmen

Ja, wir wissen, dass wir einen Land Rover Defender fahren. Aber Toyota Land Cruiser Besitzer lieben es, uns die neusten Witze über Land Rover zu erzählen. Wir geben zu: Manche davon sind wirklich witzig. Hier eine Auswahl. Was macht ein Land Rover Fahrer, wenn er von einem Schwarm Bienen angegriffen wird? Er hört auf zu […]

3 Kommentare / 3 Stimmen
20161004-dscf5235
1 Kommentare / 1 Stimmen

Der Tag kann einfach nichts werden, wenn er nicht mit einer grossen Tasse Kaffee beginnt. Wir haben dafür extra den Kaffeekocher (French Press) von Primus gekauft. Wenn man Kaffee findet, was an der Westküste nicht immer möglich war, kann man mit dem Primus alles machen, um einen guten Start an Tag zu legen. WAS ER TUN […]

1 Kommentare / 1 Stimmen
20161001-img_5126
4 Kommentare / 2 Stimmen

Das war eine Strecke. Viel Offroad, Sand und vor allem ordentlich wild. Elefanten auf dem Camp und Hippos nahe dem Dachzelt (also immer noch auf dem Boden). Zudem haben wir es geschafft, unsere Big 5 zu vervollständigen. Beziehungsweise Ursi hatte einen fantastischen „Spot“, nachdem wir schon aufgegeben hatten. „Stopp: Leopard!“ „Wo denn?“ „Na da.“ Ein […]

4 Kommentare / 2 Stimmen
20160925-img_4760
3 Kommentare / 2 Stimmen

Wir sind also in Botswana angekommen. Im Land der teuren Unterkünfte und den Massen an Touristen. Gleich nach der Grenze war die Sache klar: Dutzende Safarifahrzeuge, voll mit Safarigängern. Wir suchten uns eine Lodge und hatten beim dritten Anlauf Glück: Nicht ausverkauft oder eingequetscht zwischen anderen Fahrzeugen. Ein schöner Ort zum bleiben jedenfalls und um […]

3 Kommentare / 2 Stimmen